The Mandalorian Space-Serie machte die letzte Woche Star Wars Fans glücklich

Posted on


Die Star Wars Fans nach sich ziehen wahrscheinlich eine welcher glücklichen Wochen in deren Leben in den letzten Tagen erlebt. Nun gibt es eine TV-Serie, deren Staffeln es ihnen möglich zeugen, immer wieder in die Lufthülle Space Wildwestfilm einzutauchen. Jener Titel von dieser ist „The Mandalorian“ und welcher Beginn stellt ebenso den Entstehen von dem Streaming mit Disney dar. Bisher scheint jene Partnerschaft Aussichten uff verschmelzen großen Fortuna zu nach sich ziehen.

Carl Weathers ist damit, doch kaum zu wiedererkennen

„The Mandalorian“ bindet die alten Fans sicherlich noch stärker an den Lichtspiel

„The Mandalorian“ ist zwar ein riskanter, doch wie es bisher aussieht, erfolgreicher Schritttempo. Man setzte damit nicht so stark uff die beliebten Star-Wars Charaktere, sondern uff die Lufthülle. Man scheint sich wieder stärker mit welcher originellen Trilogie von George Lucas auseinandergesetzt zu nach sich ziehen.

Produzent und Drehbuchverfasser ist Jon Favreau, welcher unter anderem durch „Ironman“ und „König welcher Löwen“ namentlich berühmt geworden ist. Es ist so gut wie unwahrscheinlich, dass die „The Mandalorian“ Filmserie neue Fans pro Star Wars gewinnt. Doch uff jeden Kern wird man in Folge dessen die treuen Fan wesentlich stärker qua zuvor mit Bindebogen spielen können.

Die erste Folge zeigt ein psychologisches Portrait von „The Mandalorian“

der himmel the mandalorian - sonne




Welches passiert in welcher ersten Staffellauf von „The Mandalorian“?

Die Zuschauer von „The Mandalorian“ werden in eine entfernte Galaxis versetzt. Dort sind sie uneingeschränkt vom Imperium und suchen verschmelzen neuen Weg, eine glückliche Existenz zu finden. Doch es gibt sehr viele finster „Geister“, welche diesem Vorhaben im Wege stillstehen. Sie zu finden und finster Taten zu verhindern ist die Hauptaufgabe von „The Mandalorian“. Er ist durchaus professionell und kann uff keinen Kern bestochen werden. Doch seine „Neueinstellung“ bringt ebenso gewisse Herausforderungen mit sich, welche sehr wohl nicht so leichtgewichtig zu meistern sind. Sie sind verbunden mit dem inneren Kampf in ihm. Er hat zwar dies Imperium verlassen, doch in gewisser Sorte und Weise lebt es immer noch in ihm. Manche Situationen sind deshalb in welcher Stellung, sein negatives Potenzial entstehen zu lassen.

Wo und zu welcher Zeit werden wir wohl Emiliy Swallow in „The Mandalorian“ sehen, routiniert wir noch…

Emiliy Swallow the mandalorian

„The Mandalorian“ steht im Mittelpunkt

In welcher ersten Staffellauf wird die Vergangenheit vom Hauptcharakter geschildert. Sehr wohl werden nicht maßlos viele Feinheiten mitgeteilt. Es gibt genügend Fragmente aus seiner Vergangenheit, welche eine Vorstellung von dieser geometrische Figur verschaffen. Doch letztendlich konzentriert man sich uff die Person und ihr psychologisches Portrait. „The Mandalorian“ gewinnt dies Publikum durch seine ruhige Präsenz und sein Selbstkenntnis. Weiterhin ist er den Gegnern, die er heutig trifft, sehr stark dominierend. Taktgesteuert damit bekommt man sehr wohl den Eindruck, er würde gleichfalls gegen wesentlich stärkere Rebellen Vorteil verschaffen können. Die Selbst… nach sich ziehen die typische Wildwestfilm Stimmung verbreitet, un… sie die unerwünschten Probleme mit den örtlichen Menschen schildern. „The Mandalorian“ will keine Probleme mit diesen nach sich ziehen. Doch es kommt zwangsläufig dazu, denn jene zeigen kein Verständnis pro seine Mission.

Mara Jade hat ebenso eine Rolle bekommen 

mara jade star wors idee



Kritische Kommentare

Die Kritiker nach sich ziehen sehr wohl gleichfalls uff wenige nicht so gelungenen Seiten welcher Folge hingewiesen. Sie beginnt sehr spannend durch die psychologische Darstellung des Hauptcharakters. Dasjenige Finale ist schlechthin spektakulär – es stellt eine Action Szene mit dem typischen Star Wars Blaster Knifte dar. In welcher Zentrum gibt es sehr wohl verschmelzen sehr starken Tiefpunkt in welcher Stimmung. Es gibt ebenfalls, so die Kritiker, wenige Szenen, die zwar verschmelzen Anspruch uff Originalität nach sich ziehen, doch diesen weitaus nicht gerecht werden. Ein paar enttäuschende Momente damit, wie jene mit den Reiten-Lehrstunden. Schließlich kann man die nicht zu stark Dauer von konzis 40 Minuten qua irgendwas Negatives bezeichnen.

Konnten Sie Nick Nolte wiedererkennen?

nick nolte the mandalorian

Welches erwartet uns wohl in den nächsten Gehorchen

Wahrscheinlich werden in den nächsten Gehorchen wesentlich mehr neue Charaktere dazukommen. Eine gewisse Vorstellung, welche jene sein könnten, nach sich ziehen wir schon durch die Trailers bekommen. Im Großen und Ganzen erwarten wir eine Steigerung des Tempos und eine wie höhere Kontrastumfang.

Taika Waititi ist ebenso mit damit!

taika waititi

Rein visuell – ein kompletter Fortuna

„The Mandalorian“ ist rein visuell ein kompletter Fortuna. Darüber sind sich so gut wie ganz Kritiker einig. Damit meint man nicht bloß die visuellen Effekte, sondern gleichfalls die Kostüme und ganz rechtlichen Aspekte welcher äußerlichen Erläuterung welcher Filmserie. Sicherlich hat damit die Politik von Disney weitergeholfen, echte Masken und Modelle zu benutzen. Es ist nämlich sehr positiv, wenn man es mit CGI nicht übertreibt. Wenn man die Lufthülle in dieser Staffellauf  mit irgendwas vergleichen würde, dann wäre dies wahrscheinlich mit dem Lichtspiel Rogue One: A Star Wars Story aus dem Jahr 2016. Verwandt stark vertreten ist dies Intensität an Karacho, die uff einer so gut wie abstrakten und somit weniger unangenehmen Sorte und Weise dargestellt wurde.

Aufgebraucht visuellen Aspekte wurden in „The Mandalorian“ perfekt vollzogen

the mandalorian - super schild

Die Zielgruppe welcher Filmserie

Wie gesagt, stellen die treuen Fans die eigentliche Zielgruppe dar. Vor allem jene, welche die Folge 4 und 6 genossen nach sich ziehen, werden „The Mandalorian“ ohne Scheiß zu schätzen wissen. Zum Fortuna werden sicherlich ebenso die ausgewählten Schauspieler stark hinzufügen. Wenige welcher beliebtesten Namen sind Pedro Pascal (Game of Thrones), Nick Nolte, Taika Waititi, sowie Carl Weathers. Es wird sehr wohl eine große Herausforderung sein, jene wiederzuerkennen!

Noch eine Szene, die störungsfrei die Lufthülle von Star Wars versinnbildlicht!

tolles bild raumschiff the mandalorian



Source link